Zweitimpfung für Genesene: Wie sinnvoll ist das?

5. Juli 2021 Aus Von Gerlach

Genesene nehmen bei den Impfungen eine Sonderrolle ein. Bei ihnen reicht nur ein Piks gegen das Coronavirus. Doch wäre ein zweiter nicht auch sinnvoll? Experten haben dazu eine klare Meinung. Wer eine Corona-Infektion durchgemacht hat, benötigt für den vollständigen Impfschutz nur eine Spritze. Das
Source: http://feeds.t-online.de/rss/reisen

Teilt uns