Windrose: Christian Böll neuer Geschäftsführer

1. Oktober 2021 Aus Von Gerlach

Ab sofort übernimmt Christian Böll die Geschäftsführung des Berliner Luxusreiseanbieters Windrose Finest Travel. Er folgt auf Stephan Braun, der nach München wechselt, um dort neue Aufgaben innerhalb der FTI Group zu übernehmen.

Böll blickt auf knapp 30 Jahre Erfahrung in der Touristik zurück. Zuletzt war er als Senior Vice President Business Innovation bei DER Touristik für potenzielle Weiterentwicklungschancen verantwortlich.

Innerhalb seiner Karriere hat sich der studierte Business Manager insbesondere auf den Kreuzfahrt- und Hotelsektor spezialisiert. So war er zehn Jahre lang für Aida Cruises tätig und entwarf dabei die Marken Aida und Arosa und betreute deren Markteinführung. Darüber hinaus war er auch für Nicko Cruises, Norwegian Cruise Line sowie für Robinson und Steigenberger tätig.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns