Vistara: Neue Verbindung Frankfurt-Delhi

25. Januar 2021 Aus Von Gerlach

Die Airline Vistara nimmt ab dem 18. Februar eine Nonstop-Verbindung zwischen Frankfurt und dem indischen Delhi auf. Die neue Strecke soll zweimal pro Woche, donnerstags und samstags, geflogen werden. Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Route nur aufgrund eines so genannten Transport Bubble Agreements bedient werden.

Die neue Verbindung wird mit einer neuen Maschine des Typs Boeing 787-9 Dreamliner geflogen. Es wird eine Business-Class, Premium Economy und Economy-Class geben. Frankfurt ist nach London das zweite europäische Reiseziel der Airline.
Vistara ist ein Joint Venture der Tata Group und Singapore Airlines.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns