VIR: Online-Innovationstage am 19. Mai

4. Mai 2021 Aus Von Gerlach

Der Verband Internet Reisevertrieb (VIR) lädt die Branche am 19. Mai zu den „Online-Innovationstagen“ ein. Das digitale Format wurde gemeinsam mit der ITB Berlin auf die Beine gestellt und findet entsprechend auf der Plattform der ITB NOW 2021 statt. Bereits am 18. Mai wird es ab 18.30 Uhr ein „digitales Afterwork-Networking“ geben.

Nach Angaben des Veranstalters sollen sich „Menschen mit Visionen und Ideen mit Entscheidungsträgern der digitalen Reisebranche“ austauschen. Das soll mit verschiedenen Networking-, Audio-, Video-, Chat- und Programmfunktionen geschehen.

Vorträge gibt es unter anderem von Ulf Sonntag, der die Ergebnisse der Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen präsentieren wird, sowie von Florian Bauhuber von Tourismuszukunft, der über den „Tourismus als Zukunfts- und Lebensraumgestalter“ sprechen soll.

Auch Schauinsland-Vertriebschef Detlef Schroer ist dabei – er diskutiert gemeinsam mit weiteren Teilnehmern über veränderte Kundenwünsche im Pauschaltourismus. Ebenfalls vertreten sind Politiker verschiedener Parteien, die dem Tourismusausschuss des Deutschen Bundestages angehören. Tickets für die VIR Online Innovationstage sind unter https://v-i-r.de/vir-online-innovationstage/ erhältlich. Mitglieder zahlen 15, Nicht-Mitglieder 29 Euro. Studenten und Azubis können für 5 Euro teilnehmen.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns