United: Mehr Flüge ab Frankfurt und München

5. August 2020 Aus Von Gerlach

Die Fluggesellschaft United Airlines nimmt ab September weitere Strecken wieder auf. Dazu zählen unter anderem die Routen FrankfurtHouston und MünchenSan Francisco. Zudem wird die Verbindung von Frankfurt nach Chicago statt bislang fünfmal pro Woche dann täglich geflogen.

Insgesamt gehen im September 30 weitere aufgrund von Corona pausierte Verbindungen wieder an den Start. Somit erreicht United Airlines dann rund 30 Prozent des Vorjahresniveaus. An den großen Drehkreuzen der Airline haben internationale Passagiere zudem die Möglichkeit, zu vielen Flügen innerhalb der USA wie etwa nach Hawaii umzusteigen.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns