Tunesien impft Touristiker

28. Mai 2021 Aus Von Gerlach

In den nächsten Tagen startet Tunesien eine große Impfkampagne gegen Covid-19 für Mitarbeiter im Tourismussektor. Zuerst sollen die Kollegen geimpft werden, die permanent in Hotels, Restaurants, Reisebüros, Museen und archäologischen Ausgrabungsstätten arbeiten oder als Reiseleiter tätig sind.

Wer mehr zu dem nordafrikanischen Land und den Restart erfahren möchte: Am 1. Juni um 11 Uhr veranstalten das Fremdenverkehrsamt Tunesien, Tourismuszukunft und touristik aktuell ein Webinar zu Tunesien.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns