TUI vergibt Global Hotel Awards 2022 

8. April 2022 Aus Von Gerlach

Zum besten Hotel weltweit hat TUI das Lindos Blu Luxury Hotel & Suites auf Rhodos gekürt. Die Verleihung der TUI Global Hotel Awards 2022 fand virtuell statt. Mit dem Award ausgezeichnet werden Hotels, die nach Angaben des Reisekonzerns besonders hohe Kundenzufriedenheitswerte erhalten und ihr Engagement für Nachhaltigkeit unter Beweis gestellt haben. 

Kunden haben nach jeder Reise mit TUI die Möglichkeit, unter anderem das Hotel zu bewerten. Die Fragebögen zur Kundenzufriedenheit bilden die Grundlage für die Auswahl der Gewinner. Wie TUI mitteilt, sollte die Preisverleihung im Rahmen der diesjährigen ITB Berlin stattfinden. Als bekannt wurde, dass die Messe virtuell stattfinden werde, habe man ebenfalls eine virtuelle Zeremonie konzipiert, heißt es. Im kommenden Jahr sollen die Preise wieder persönlich übergeben werden. 

Die Preise wurden insgesamt in 13 Kategorien vergeben

  • Bestes Hotel weltweit: Lindos Blu Luxury Hotel & Suites auf Rhodos
  • Nachhaltigkeit: Gewinner: Riu Festival in Mallorca und Riu San Francisco auf Mallorca. Besondere Erwähnung: Creta Maris Beach Resort auf Kreta 
  • TUI Care Foundation: Blue Diamond Resort, Punta Cana Hotel Group in der Dominikanischen Republik 
  • Bestes Hotel Fernstrecke: Robinson Noonu auf den Malediven 
  • Bestes Hotel Östliches Mittelmeer:  Lindos Blu Luxury Hotel & Suites auf Rhodos 
  • Bestes Hotel Westliches Mittelmeer: Seaside Grand Hotel Residencia auf Gran Canaria 
  • Bestes Hotel Eigenanreise: Robinson Amadé in Österreich 
  • Bestes Hotel TUI Belgium: Hotel Riu Palace Meloneras auf Gran Canaria 
  • Bestes Hotel TUI Netherlands: Time To Smile Meraki auf Lesbos 
  • Bester Club TUI France: Marmara Zorbas Beach auf Kos 
  • Bestes Hotel TUI Deutschland, Austria, Suisse, Poland: TUI Blue Palm Garden in der Türkei 
  • Bestes Hotel TUI UK & Irland: Casa Blu auf Kreta 
  • Bestes Hotel Nordics: Atlantica Imperial Resort auf Rhodos 

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns