TUI: Keine Probleme beim Einlösen von Gutscheinen

17. Juli 2020 Aus Von Gerlach

Nach einem RTL-Bericht über eine TUI-Kundin, die den Gutschein für ihre wegen Corona stornierte Reisen nicht für eine neue Buchung anwenden konnte, heißt es dazu von TUI: „Es ist kein ‚Buchungschaos bei TUI‘, wie von RTL tituliert, sondern tatsächlich ein Einzelfall“, so eine Sprecherin.

In dem von RTL aufgegriffenen Fall hatte die Kundin zwei verschiedene Kundennummern, da sie die erste Reise über ein Reisebüro gebucht hatte und dann den Reisegutschein nicht über das Reisebüro, sondern online einlösen wollte.

„In der Regel buchen die Gäste ihre neue Reise tatsächlich auch über den gleichen Vertriebsweg wie die abgesagte Reise, so dass die Provision auch entsprechend in den Reisebüros verbleiben kann“, versichert die Sprecherin. Reisebüros sollten also keine Probleme bei der Einlösung von Gutscheinen haben.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns