TUI Cruises reaktiviert die Mein Schiff Herz

11. Februar 2022 Aus Von Gerlach

Nach zweijähriger Corona-Pause geht die Mein Schiff Herz Anfang April in ihr letztes Jahr für TUI Cruises. Ab Frühjahr 2023 fährt sie dann für Marella Cruises. Für die Abschiedssaison stehen unterschiedliche sieben- bis 14-tägige Kreuzfahrten im Fahrplan. Die Routen im östlichen und westlichen Mittelmeer können zu bis zu achtwöchigen Reisen kombiniert werden.

Aktuell gibt es für den Buchungszeitraum 11. bis 14. Februar „Valentinstags-Angebote“ zum „Pur“-Tarif für die April-Abfahrten „Gran Canaria bis Mallorca“ sowie für die beiden Routen „Östliches Mittelmeer ab Kreta I und II“.

Das Schiff wurde 2019 modernisiert und geht im März noch einmal für Klasse-Arbeiten in die Werft.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns