TUI Cruises: Griechenland-Kreuzfahrten mit Landgang

13. August 2020 Aus Von Gerlach

TUI Cruises setzt im September die „Blauen Reisen“ durch Nord- und Ostsee ab/bis Hamburg und Kiel fort und führt neu Kreuzfahrten nach Griechenland samt Landgängen ein. Die einwöchige Route führt von und nach Kreta über Piräus und Korfu. In diesen drei Zielen werde man zusammen mit örtlichen Tourenanbietern „attraktive und vielfältige Ausflugsprogramme“ mit „maximalen Kapazitäten“ anbieten, um jedem Passagier die Teilnahme zu ermöglichen, teilt die Reederei mit.

Um während der gesamten Reise für größtmögliche Sicherheit zu sorgen, werden die Kreuzfahrten nach Griechenland nur als Gesamtpaket inklusive An- und Abreise in eigens gecharterten Flugzeugen angeboten. Eine individuelle Anreise ist nicht möglich.

Für alle weiteren Kreuzfahrten von TUI Cruises mit Abreise ab September benötigen Gäste einen negativen Covid-19-PCR-Test. Die Kosten hierfür sind bereits im Reisepreis inkludiert. Details dazu würden den Kunden automatisch und rechtzeitig vor Reisebeginn mitgeteilt, heißt es.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns