TUI beantwortet Kundenanfragen per Whatsapp

9. Januar 2020 Aus Von Gerlach

TUI Deutschland hat ein neues Service-Angebot im Direktvertrieb: Gemeinsam mit dem Software-Spezialisten Messenger People bietet der Reisekonzern Kunden nun an, sich via Whatsapp zu informieren, Angebote einzuholen oder Fragen bei zu Buchungen zu stellen. Speziell geschulte Mitarbeiter beantworteten über den Messenger sämtliche Anliegen der Kunden. Man wolle damit nicht nur die Service-Qualität ausbauen, sondern reagiere auch auf das veränderte Konsum- und Informationsverhalten der Kunden. Die Hälfte aller urlaubsbezogenen Anfragen erfolge mittlerweile auf einem mobilen Endgerät.

Sollte der neue Kanal von den TUI-Kunden positiv angenommen werden, sei für TUI auch eine Ausweitung des Einsatzes von Messenger an weiteren Touchpoints der Customer Journey denkbar: So ließen sich via Whatsapp-Notifications auch automatisiert Buchungsbestätigungen, Zahlungserinnerungen oder Informationen zu Änderungen im Reiseablauf an den Kunden versenden.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns