TUI: Bartel folgt auf Gehring

26. November 2020 Aus Von Gerlach

Niels Bartel wird ab 1. Dezember als Director Digital Commerce & Own Retail die Verantwortung für die TUI.com und den Filialvertrieb der TUI Deutschland übernehmen. Bartel folgt auf Matthias Gehring, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. (siehe hier

Seine TUI-Laufbahn startete Bartel 2001 nach einem Studium im Controlling. Nachdem er operative Verantwortung bei TUI Interactive übernommen hatte, führte ihn sein Weg zur Wolters GmbH. Wie TUI mitteilt, entwickelte er dort als Geschäftsführer für IT, Finanzen und Rundreisen „in einem stark online getriebenem Wettbewerbsumfeld“ die Geschäftsfelder weiter und modernisierte die Ferienhausplattform mit dem Relaunch von TUI Villas. 

Seit 2020 ist Bartel für das Strategie-Team von TUI Deutschland verantwortlich und hat die Transformation der TUI Filialen mitgestaltet sowie die Ausgestaltung von Angeboten begleitet, die sich ausschließlich auf Hotelleistungen fokussieren, heißt es. 

Bartel soll in seiner neuen Funktion das Online-Wachstum des Konzerns sowie die Zukunftsstrategie der TUI Filialen weiterentwickeln. Diese sind laut Vertriebschef Hubert Kluske das Rückgrat „unseres Vertriebs“. Der weitere Ausbau des On- und Offline-Vertriebs in Kombination mit den Omnichannel-Aktivitäten bleibe zentrales Element der Vertriebsstrategie. 

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns