TSS startet „Digitale Weltreise“

18. Januar 2021 Aus Von Gerlach

Mit einer „Digitalen Weltreise“ will die Reisebüro-Kooperation TSS touristische Partner aus dem In- und Ausland noch effektiver und näher an Tausende Reisebüros und deren Kunden bringen. Gerade in Zeiten wie diesen sei es „wichtiger denn je, sich nicht zu verstecken, sondern aktiv, informiert und zielgenau zu agieren“, sagt TSS-Gründer und Geschäftsführer Manuel Molina.

Genau dies will die neue Plattform unterstützen. Die Partner aus den Zielgebieten sollen sich dort mit ihren News und Inhalten den Reisebüros vorstellen und direkt miteinander kommunizieren. Dadurch erhofft sich TSS neben einem verbesserten Produkt- und Zielgebiets-Know-how auch Impulse für die gemeinsame Kundenansprache.

„Im Rahmen thematischer, monatlich wechselnder Schwerpunkte wollen wir gemeinsam mit den Partnern bereits jetzt einen Weg für die erfolgreiche Zukunft aufzeigen", so Molina.

In den ersten „120 Tagen um die Welt“ geht es um die Themenfelder Kulinarik, Aktivitäten, Entspannung und Kultur. Die Nachfrage dafür zeige, „dass wir hier offenbar erneut einen Nerv getroffen haben“.
Mehr Infos unter www.digitale-weltreise.de oder per Mail an info(at)digitale-weltreise.de.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns