Trend Trekkingurlaub: Mit Zelt und Rucksack in die Wildnis

9. September 2021 Aus Von Gerlach

Wildes Campen ist in Deutschland verboten. Doch es gibt eine erlaubte Alternative: Trekkingplätze. Sie sind meist nur über Wanderwege erreichbar und auf ihnen dürfen Naturliebhaber in der Wildnis übernachten Zelt, Plumpsklo, Lagerfeuer und Ameisenstraße – von einem einsamen Plätzchen für ein kleines
Source: http://feeds.t-online.de/rss/reisen

Teilt uns