Traveleague bietet virtuelle Schulung

9. November 2020 Aus Von Gerlach

Der im Februar dieses Jahres gegründete Veranstalter Traveleague lädt Touristiker am 11. November um 12 Uhr zu einer virtuellen Produktschulung ein. Das Webinar leiten die beiden Vertriebsprofis Marina Schöbel und Markus Bialluch. Sie geben einen Einblick in den virtuellen Katalog und in die Philosophie des Individualreise-Spezialisten. Darüber hinaus erhalten Reiseverkäufer Informationen zu den Kulanz- und Stornierungsregeln sowie zum Produkt. Als weiterer Redner präsentiert Nikolas Tauber die Falkensteiner Hotels.

Die Registrierung ist hier möglich. Unter den Teilnehmern wird ein Hotelaufenthalt verlost.

Die Basisprovision beginnt bei Traveleague bei zehn Prozent. Die Auszahlung erfolgt direkt im Buchungsmonat und nach Erhalt der 15-prozentigen Anzahlung des Kunden an das Reisebüro.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns