Transavia startet Berlin–Paris im Winter

9. Juli 2021 Aus Von Gerlach

Für den Winterflugplan 2021/2022 kündigt der niederländische Billigflieger Transavia eine weitere Deutschland-Strecke an: Ab 22. Oktober 2021 verbindet die Air France/KLM-Tochter dreimal pro Woche Berlin mit Paris-Orly. Die Strecke wird bis zum 26. März 2022 bedient. 

Bereits am Samstag (10. Juli) nimmt Transavia die neue Strecke Berlin–Montpellier in Betrieb.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns