Teneriffa: Hotel Botanico ist renoviert

5. Oktober 2021 Aus Von Gerlach

Das Hotel Botanico & The Oriental Spa Garden ist eines der bekanntesten Häuser im Norden Teneriffas – nun empfängt das Fünf-Sterne-Domizil in Puerto de la Cruz renoviert wieder Urlauber.

Die Fassade des Leading Hotels of the World ist nicht mehr terrakottafarben, sondern erstrahlt in einer Kombination aus Weiß und Holzelementen. Im Eingang wurden die Fenster durch Panoramafenster ersetzt, so dass Gäste beim neuen Check-in, der nun auch online möglich ist, gleich auf den Atlantik schauen können. Ein Kreisel-Aquarium mit 150 Aurelia Aurita-Quallen im Eingangsbereich soll für Entspannung sorgen.

Damit die Gäste schneller online unterwegs sind, wurde das Wlan-Netz mit drei Glasfaserkabeln ausgebaut.

Die Zimmer verfügen nun alle über Smart TVs, zusätzliche Steckdosen, USB-Anschlüsse und Leselampen am Kopfende des Bettes. Darüber hinaus wurden Suiten mit Nespresso-Kaffeemaschinen und Deluxe Doppelzimmer mit Wasserkochern und Tee und Kaffee ausgestattet. Die tägliche Auffüllung ist inklusive.

Ebenfalls frisch renoviert sind der Pool-Bereich mit luxuriösen Möbeln, Duschen und stylischen Fliesen auf der Sonnenterasse. Im großzügigen Garten des Botanico können die Gäste auf neuen Möbeln das Ambiente genießen. In der Bar Hall gibt es nun Parkettboden und neues Mobiliar.

Ein externes Unternehmen hat das Fünf-Sterne-Hotel zudem bei der Umsetzung der Hygiene-Maßnahmen beraten. Darüber hinaus hat das Leading-Hotel die Website www.hotelbotanico.com/de überarbeitet.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns