ta-Webinar: Jamaikas karibisches Flair erkunden

9. April 2021 Aus Von Gerlach

Jamaika ist ein Urlaubsziel für Sonnenhungrige und Genießer. Reisebüros können die Insel unter der karibischen Sonne bei einem Webinar am 15. April virtuell erkunden. Erneut wird die Online-Schulung von touristik aktuell gemeinsam mit dem Netzwerk Tourismuszukunft von Michael Faber angeboten. 

Wer schon einmal auf Jamaika gewesen ist, hat das Herz an die Insel für immer verloren – wegen der schönen Strände, des entspannten Lebens, des köstlichen Essens, der grünen Landschaft, der plätschernden Wasserfälle, der rhythmischen Musik und der freundlichen Menschen.

Das Jamaica Tourist Board will Sie mitnehmen auf eine virtuelle Rundreise, bei der die verschiedenen Regionen besucht werden: Montego Bay, die Touristenorte Runaway Bay und Ocho Rios, Port Antonio, die Hauptstadt Kingston, Negril im Westen der Insel sowie die Südküste.

Dabei lernen Sie eine Vielfalt an Landschaften kennen, etwa den Unesco-geschützten Nationalpark Blue and John Crow Mountains im Osten, die kilometerlangen weißen Strände an der Westküste, eine grüne Hügellandschaft mit Obst- und Gemüsefarmen im Hinterland – und überall tropischer Regenwald mit 125 Flüssen und diversen Wasserfällen.

Riesig ist auch das Angebot an Sehenswürdigkeiten auf Jamaika: Es ist nicht einfach, aus mehr als 120 Highlights zu wählen. An den entspannten Stränden und schönen Buchten der Insel gibt es für Jung und Alt immer etwas zu sehen und zu erleben.

Im zweiten Teil des Webinars präsentieren Vertreter des Hotels Country Country und der Hotelkette Decameron ihr Angebot und erklären, warum Kunden aus Europa gerne in diesen Häusern übernachten.

Die Online-Schulung beginnt um 15.30 Uhr, Referenten sind Hans van Wamel vom Jamaica Tourist Board Europe, Gabi Sander (Country Country) und Daniel Schuhmacher (Decameron Hotels).

Interessenten können sich hier anmelden.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns