ta auf Facebook mit neuer geschlossener Gruppe

3. Februar 2021 Aus Von Gerlach

Der gewaltige Erfolg von touristik aktuell auf Facebook lässt die Redaktion neue Wege gehen: Ab sofort hat die ta-Seite des sozialen Netzwerks auch eine Unterseite als geschlossene Gruppe. Sie soll für Themen sein, die innerhalb der Branche für heiße Diskussionen sorgen, aber nach Möglichkeit nicht nach außen dringen sollen.

touristik aktuell war als erste Fachzeitschrift der Touristik auf Facebook aktiv. Rund 21.000 Follower haben die Seite mit „gefällt mir“ markiert, fast 24.000 haben sie abonniert.

Zuletzt hatte es bei einigen Meldungen, etwa zu den Reisebüro-Rechnungen an Veranstalter oder zur TUI-Hotline, hitzige Diskussionen mit zum Teil weit über 100 Kommentaren gegeben. „Diese Diskussionen sind – soweit sie sachlich erfolgen – gut und richtig. Aber man muss sie nicht der ganzen Öffentlichkeit präsentieren. Gerade in der jetzigen Krise“, schrieben daraufhin Reiseverkäufer an die Redaktion.

Auf diese Hinweise reagieren wir mit der neuen Unterseite. Auf der eigentlichen Facebook-Seite von touristik aktuell landen künftig nur noch Artikel, die für alle Leser zugänglich sein sollen.

Zugang zur geschlossenen Gruppe erhalten ausschließlich aktive Touristiker. Anfragen werden zeitnah freigeschaltet.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns