Swiss Mandates Holidays: Neue Reisebüro-Kette

24. September 2021 Aus Von Gerlach

Unter dem Namen Swiss Mandates Holidays ist eine neue Reisebüro-Kette an den Start gegangen. Die erste Filiale eröffnete jüngst in Neuss, bis Ende dieses Jahres soll es insgesamt zehn Filialen geben.

Swiss Mandates Holidays ist in der Touristik neu, aber weder unerfahren noch blauäugig: Die Neugründung wird von Stefan Wierig beraten. Der Unternehmer, dessen Frau selbst ein Reisebüro führt, ist seit über zehn Jahren bestens in der Touristik vernetzt, war auf sehr vielen Events und kennt zahlreiche Vertriebs- und Veranstaltermitarbeiter persönlich.

Mehr noch: Die Reisebüro-Kette gehört zu Swiss Mandates Facility mit Sitz in Nordrhein-Westfalen und verfügt damit über ein starkes Back-up. „Wir machen in vielen Großimmobilien Facility-Management. So sind wir schnell informiert, wann und wo Büroflächen frei werden“, erklärt Geschäftsführerin Stefica Majdandzic.

Die Reisebüro-Idee wurde nicht während der Pandemie entwickelt, sondern existiert schon länger. „Wir haben festgestellt, dass viele Menschen im Reisebüro beraten werden wollen – auch im Hinblick auf mögliche Krisen“, sagt Majdandzic und ergänzt: „Menschen wollen nicht nur per Telefon oder übers Internet ihren Ansprechpartner hören und vielleicht sehen. Sie wollen jemanden gegenübersitzen und eine vernünftige Beratung.“

Interessierte Veranstalter, aber auch Reiseverkäufer auf Job-Suche können sich direkt an Stefica Majdandzic wenden. Ihre E-Mail lautet: s.majdandzic(at)sm-holidays.de.

Mehr Details über die neue Kette lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von touristik aktuell (ta 37-38/2021) im Ressort „Reisebüro“.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns