Sundair: Schauinsland bleibt wichtigster Partner

12. November 2020 Aus Von Gerlach

Auch nach dem Ausstieg als Gesellschafter bei Sundair bleibt der Duisburger Veranstalter Schauinsland-Reisen strategischer Partner der Airline. So übernimmt Schauinsland weiterhin den Vertrieb für sämtliche touristischen Frequenzen der Airline, heißt es auf Anfrage von touristik aktuell. Außerdem bleibt der Veranstalter eigenen Angaben zufolge weiterhin „wichtigster und größter Abnehmer von Flugkapazitäten".

Die Übertragung der Gesellschafteranteile dient laut Schauinsland „einer möglichst effizienten Durchführung des Schutzschirmverfahrens" bei Sundair. Dieses werde man „im Rahmen des rechtlich Möglichen" unterstützend begleiten.

Die Meldung zum Schutzschirmverfahren finden Sie hier.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns