Sun Express und Air Cairo bauen Partnerschaft aus

20. Dezember 2021 Aus Von Gerlach

Die beiden Ferienfluggesellschaften Sun Express und Air Cairo intensivieren ihre Vertriebspartnerschaft. Im kommenden Sommer werden dann vier Flugzeuge aus der Air-Cairo-Flotte auf den Strecken zwischen Hurghada und Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs sein – um die Flugplanung und den Vertrieb kümmert sich Sun Express.

Erstmals taucht auch Paderborn als Abflughafen auf. Zweimal pro Woche heben zwischen Juni und Oktober Flugzeuge in Richtung Rotes Meer ab. Insgesamt wird Hurghada ab 14 Flughäfen und mit 48 Flügen pro Woche aus der Dach-Region bedient.

Die Flüge von Air Cairo sind unter www.sunexpress.com  sowie im Reisebüro buchbar. Die Partner garantieren Preisgleichheit unabhängig vom Vertriebskanal. Oneway-Tickets sollen ab 99,99 Euro zu haben sein.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns