Sun Express: Neue Preise für Sitzplatzreservierungen

6. August 2020 Aus Von Gerlach

Sun Express führt dynamische Preise für Sitzplatzreservierungen ein. Mithilfe automatisierter Algorithmen, die auf künstlicher Intelligenz basieren, vergrößern sich die Preiskategorien von zwei auf fünf Kategorien.

Bislang gab es bei Vorabreservierung des Wunschplatzes jeweils nur einen Fixpreis für alle XLEG-Sitzplätze mit mehr Beinfreiheit sowie für alle weiteren Sitzplätze. Künftig können Passagiere zwischen zwei Preiszonen für XLEG-Angebote sowie drei Preiszonen für reguläre Sitze wählen. Sun Express kündigt an, dass Passagiere aufgrund der „hochentwickelten und nachfrageorientierten“ Preisalgorithmen in vielen Fällen von spürbar günstigeren Preisen profitieren werden.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns