Sun Express: Neue App auf NDC-Basis

15. September 2020 Aus Von Gerlach

Sun Express ebnet mit einer neuen App den Weg für effizientere Vertriebsstrukturen. Wie die Fluggesellschaft mitteilt, funktioniert die App auf Basis des NDC-Datenstandards der Iata. So soll der Datenaustausch zwischen Airline, Reisebüros und weiteren Partnern optimiert werden. 

Gerade in der jetzigen Zeit müsse man es den Vertriebspartnern noch leichter machen, „ihre wichtige Beratungsleistung zu erbringen. NDC ist da der Hebel. Und unsere App ist nicht nur praktisch und optisch gelungen, sondern auch ein echter NDC Meilenstein“, sagt Peter Glade, CCO von Sun Express.
 
Die Oberfläche für Endkunden bleibt unverändert. Sie können zahlreiche Service-Leistungen mit wenigen Klicks hinzubuchen und über die Option „Buchung verwalten“ modifizieren. Bei Fragen können sich Passagiere mit dem Servicecenter verbinden lassen. Darüber hinaus sollen Kundenbelange per Whats-App- und Messenger-Integration jederzeit per Smartphone geklärt werden können.  
 
Neben aktuellen Fluginformationen ist laut Sun Express in der App auch die mobile Bordkarte integriert.
 
Die neueste Version der App kann sowohl im Apple App Store als auch im Google Play Store heruntergeladen werden. 
 

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns