Studiosus veröffentlicht Sondergruppenkatalog

14. September 2020 Aus Von Gerlach

Studienreisespezialist Studiosus hat den neuen Sondergruppenkatalog im E-Paper-Format herausgebracht. Die fertig vermarktbaren Gruppenreisen seien ideal für Reisebüros, die eine Sondergruppe unter der eigenen Reisebüro-Marke anbieten wollten, wirbt der Veranstalter. Zudem biete das Sondergruppen-Team organisatorische Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit Firmen, Vereinen und Privatkunden und schneidere zudem „Reisen nach Maß“.

Die Angebote umfassen die Marken Studiosus und Marco Polo mit ihren unterschiedlichen Standards hinsichtlich Reiseleitung, Programmgestaltung und Hotelauswahl.

Neu im Portfolio sind zum Beispiel die beiden Kulturhauptstädte Novi Sad (Serbien) und Timisoara (Rumänien), eine Flusskreuzfahrt durch Frankreich und eine Reise nach Bahrain. Die maximale Gästezahl wurde für die neue Saison auf 22 Personen reduziert. Auch das Angebot an Zubucherterminen für individuelle Buchungen hat Studiosus Gruppenreisen erweitert, etwa nach Malta, Island und Grönland sowie Kanada.

Für Rückfragen steht das Team unter 0 89 / 50 06 04 14 zur Verfügung. Den neuen Sondergruppenkatalog finden Sie hier als E-Paper zum Download.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns