Studiosus sagt Reisen bis 22. März ab

14. März 2020 Aus Von Gerlach

Als Reaktion auf die Ausbreitung des Coronavirus sagt Studienreisespezialist Studiosus sämtliche Reisen mit Abreise bis zum 22. März ab. Betroffene Gäste würden umgehend informiert. Über die Durchführbarkeit der nach diesem Datum geplanten Reisen wollen die Münchner am 18. März entscheiden.

Für Reisen ab dem 23. März gelten die Umbuchungs- und Stornierungsregelungen gemäß der Allgemeinen Reisebedingungen.

Aktuell seien weltweit zahlreiche Studiosus-Gäste unterwegs. „Wir gehen davon aus, dass wir diese Reisen wie geplant fortsetzen“, heißt es. Im Falle von kurzfristig von den Behörden verordneten Programmeinschränkungen oder absehbaren Flugstreichungen ergreife man jedoch alle erforderlichen Maßnahmen, um den Gästen eine vorzeitige Rückreise anbieten zu können. 

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns