Steigende Infektionszahlen: Regionen in elf EU-Ländern zu Corona-Risikogebieten erklärt

23. September 2020 Aus Von Gerlach

Berlin (dpa) – Die Bundesregierung hat Regionen in elf Ländern der Europäischen Union wegen steigender Infektionszahlen zu Corona-Risikogebieten erklärt. Darunter sind auch Gebiete in den Nachbarländern Dänemark, Tschechien, Frankreich, Österreich und den Niederlanden. Das geht aus der am Mittwochab
Source: http://feeds.t-online.de/rss/reisen

Teilt uns