Singapore Airlines: Mehr Flüge ab Deutschland

26. November 2021 Aus Von Gerlach

Aufgrund der gelockerten Einreisebestimmungen für Geimpfte in Singapur erhöht Singapore Airlines die Flugfrequenzen ab Deutschland auf das Vor-Pandemie-Niveau. Ab dem 20. Januar 2022 wird die Strecke von München nach Singapur wieder täglich angeboten. 

Zu beachten ist, dass fünf der sieben Flüge pro Woche ab München nur für Geimpfte als „Vaccinated Travel Lane“-Flüge (VTL) durchgeführt werden. Der Dienstags- und der Freitagsflug stehen auch ungeimpften Reisenden offen.

Darüber hinaus werden ab dem 18. Januar beide täglichen Flüge von Frankfurt nach Singapur als VTL-Flüge durchgeführt.

Zur Einreise nach Singapur genügt für Reisende aus Deutschland seit 12. November ein von einem behördlich anerkannten Testzentrum durchgeführter Antigen-Test, der bei Abflug maximal 48 Stunden alt sein darf. Nach der Ankunft in Singapur ist ein weiterer PCR-Test notwendig, der vor Abflug angemeldet und bezahlt werden muss.

Alle Infos zu den Zulassungskriterien und den VTL-Flügen findet man hier.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns