Singapore Airlines: A380 wieder nach Frankfurt

20. Dezember 2021 Aus Von Gerlach

Nach fast zwei Jahren Abstinenz setzt Singapore Airlines ab 28. März 2022 wieder einen Airbus A380 für die täglichen Flüge von Singapur über Frankfurt nach New York/JFK ein. Mit der A380R (Retrofit) kommen auch die neuesten Kabinen nach Deutschland, die auf dieser Route bisher nicht verfügbar waren.

Der Superjumbo bietet 471 Sitze in vier Klassen: Im Oberdeck befinden sich sechs Suiten mit Bett und Drehstuhl (vier Suiten können zu Doppelsuiten kombiniert werden) sowie 78 Business-Class-Plätze und im Hauptdeck 44 Sitze der Premium Economy Class sowie 343 der Economy Class.

Im Rahmen der Vaccinated-Travel-Lane-Regelung sind die Strecken Frankfurt–Singapur (täglich ab 11.40 Uhr) und New York–Frankfurt (täglich ab 20.15 Uhr) als quarantänefreie Route ausgewiesen.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns