Silversea: Kreuzfahrten für 2023/2024 buchbar

12. August 2021 Aus Von Gerlach

Silversea Cruises hat das Programm für den Reisezeitraum März 2023 bis Mai 2024 zur Buchung freigeben. Man reagiere damit auf die starke Nachfrage nach Fernreisen, wie die Reederei mitteilt.

Angeboten werden über 280 neue Kreuzfahrten, darunter zwei so genannte Grand Voyages: Die erste führt ab Oktober 2023 von Lissabon aus ins Mittelmeer. 16 Länder stehen dabei im Fahrplan der Silver Moon, darunter beispielsweise Israel, Kroatien, Slowenien, die Türkei und Ägypten. Highlights sind Übernachtaufenthalte in Alexandria, Nazareth und Jerusalem.

Die zweite Grand Voyage führt nach Afrika und Arabien. Mit der Silver Spirit geht es ab Januar 2024 von Kapstadt aus in 62 Tagen in 28 Destinationen. Dazu gehören unter anderem Namibia, Südafrika, Madagaskar, La Réunion, Mauritius, die Seychellen, Oman, Bahrain und Jordanien.

Erstmals bietet Silversea auch Expeditionsreisen in der Ostsee an, etwa entlang der finnischen Küste. Auch Touren in Norwegens Fjorde, nach Island und zu den Britischen Inseln sind buchbar. In Kanada und Neuengland kreuzt die Luxuslinie erstmals auch in den Sommermonaten.

Für die Reisen der Saison 2023/2024 gilt bei Buchung bis zum 30. November 2021 eine reduzierte Anzahlung von 15 Prozent des Reisepreises.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns