SIA storniert Flüge ab Deutschland bis Ende Mai

13. März 2020 Aus Von Gerlach

Ab dem 15. März, 23.59 Uhr Ortszeit Singapur, gilt in Singapur ein Einreisestop für Reisende aus Frankreich, Deutschland, Italien und Spanien. Dies gilt auch für sämtliche Stopover-Passagiere. Singapore Airlines hat nach dieser Entscheidung sämtliche Flugverbindungen aus diesen Ländern ausgesetzt.

Für Deutschland heißt das: Ab Düsseldorf gibt es zwischen 17. März und 30. Mai 2020 keine SIA-Flug. Die Flüge ab München sind vom 17. März bis 31. Mai storniert.
In Frankfurt wird SQ326/325 vom 16. März bis zum 31. Mai 2020 ausgesetzt, für SQ26/25 gilt dies vom 17. März bis zum 31. Mai.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns