Schottland: Anmelden zum Webinar

2. November 2021 Aus Von Gerlach

Schottland – das Sehnsuchtsziel im Norden Großbritanniens macht als nachhaltige Destination von sich reden. Im November 2020 schloss sich Visit Scotland als erste nationale Tourismusorganisation der Initiative „Tourism Declares“ an und über 800 schottische Tourismusunternehmen sind bereits mit dem Green Tourism Award in Bronze, Silber oder Gold für ihre Bemühungen im Bereich der Nachhaltigkeit ausgezeichnet worden. Gemeinsam mit Partnern arbeitet Visit Scotland auf vielfältige Art und Weise daran, seine Nachhaltigkeitsziele umzusetzen und dafür zu sorgen, dass Schottlands einmalige Natur geschützt wird, und sich Gemeinden und Unternehmen nachhaltig entfalten können.

Attraktionen und Unterkünfte sorgen mit innovativen Ideen dafür, dass Besucher mit gutem Gewissen einen unvergesslichen Aufenthalt in Schottland erleben können. Es wird lokal produziert und eingekauft, und der klassische Urlaub mit der Integration in die Natur verbunden – begleiten Sie uns auf unserer Reise in eine rundum grüne Destination und tauchen Sie ein in die typisch schottische Kultur.

Nehmen Sie am 23. November um 14 Uhr an dem Webinar teil, das Visit Scotland in Zusammenarbeit mit touristik aktuell und dem Netzwerk Tourismuszukunft anbietet, und entdecken Sie Regionen und Attraktionen in Schottland, die Sie so noch nicht kennen. Nach der Austragung der COP26 Klimakonferenz in Glasgow gehen wir einen Schritt weiter und zeigen Ihnen Schottlands nachhaltigen Blick in die Zukunft des Tourismus.

Auf der Agenda stehen die Punkte: „Wer sind wir?“, „Update aktuelle Situation“, „Unser Weg zur Nachhaltigkeit“, „Produkte und Reisevorschläge“, „Ressourcen für den Reisevertrieb“. Referentin ist Melanie Telford von Visit Scotland, die Moderation übernimmt Michael Faber vom Netzwerk Tourismuszukunft. Zur Anmeldung geht es hier.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns