Schauinsland geht in die vierte Generation

7. März 2022 Aus Von Gerlach

Mit Steffen Kassner tritt die vierte Generation in das Familienunternehmen Schauinsland-Reisen ein. Er soll die Firma in den nächsten Jahren in all ihren Facetten und der kompletten Breite kennenlernen, um Schauinsland-Reisen dann von seinem Vater Gerald Kassner zu übernehmen.

Erfahrungen hat Steffen Kassner in verschiedenen Touristikfirmen sowie in der Start-up-Branche gesammelt und zuletzt seinen Master in Corporate Finance absolviert. Zudem hat er zwei Semester Internationales Management in Sydney studiert und darüber hinaus während des Studiums in einer Zielgebietsagentur auf den Kanaren gearbeitet. Zurzeit unterstützt der 27-Jährige den Hoteleinkauf für das Zielgebiet Ägypten.

„In den nächsten Jahren will ich Schauinsland-Reisen noch genauer kennenlernen, schaue aber gleichzeitig darauf, welche Themen wir angehen müssen, um unser Unternehmen für die Zukunft weiter modern aufzustellen, ohne die Traditionen und Werte dabei aus den Augen zu verlieren“, sagt Steffen Kassner.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns