Ryanair: Elf neue Ziele für den Winter

17. August 2021 Aus Von Gerlach

Die Fluggesellschaft Ryanair hat elf neue Ziele ab deutschen Flughäfen in den Winterflugplan aufgenommen. So geht es von Köln einmal wöchentlich nach Fuerteventura, dreimal pro Woche nach Paphos, zweimal nach Athen und viermal pro Woche nach Budapest. Von Memmingen starten je zwei Flieger pro Woche nach Gran Canaria, Paphos und Lamezia.

Mit je zwei wöchentlichen Verbindungen stehen außerdem Fuerteventura ab Frankfurt, Sevilla ab Frankfurt/Hahn, Bologna ab Nürnberg sowie Faro ab Baden-Baden im Flugplan.

Bis Ende Dezember 2021 können Kunden ihre Flugdaten gebührenfrei ändern.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns