Royal Caribbean Group verlängert Stornoangebot

30. September 2020 Aus Von Gerlach

Der amerikanische Kreuzfahrtkonzern Royal Caribbean Group verlängert sein „Cruise with Confidence“-Programm bis Ende November. Somit können Gäste, die eine Reise mit Royal Caribbean International, Celebrity Cruises, Azamara oder Silversea Cruises gebucht haben, diese bis 48 Stunden vor Abfahrt kostenlos stornieren. Sie erhalten den Kreuzfahrtpreis dann gutgeschrieben und können diesen für eine Kreuzfahrt bis April 2022 einlösen. Dabei gilt die Bestpreis-Garantie.

Nähere Informationen zu den Bedingungen der einzelnen Marken gibt es auf den Websites von Royal Caribbean International (siehe hier), Celebrity Cruises (hier), Azamara (hier) und Silversea Cruises (hier).

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns