Reisewarnung für Paris, Nizza und Cannes

25. August 2020 Aus Von Gerlach

Wegen eines Anstiegs der Neuinfektionen mit dem Coronavirus hat das Robert-Koch-Institut in Absprache mit den zuständigen Ämtern die französischen Departements Ile-de-France und Provence-Alpes-Cote d’Azur zum Risikogebiet erklärt.

Daraus folgt die Reisewarnung des Auswärtiges Amtes. Reisende aus dem Großraum Paris, aus Nizza, Cannes und allen anderen Gebieten des Departements Provence-Alpes-Cote d’Azur müssen bei Rückankunft in Deutschland einen Covid-Test machen, um nicht in Quarantäne zu müssen.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns