QTA: Neue Technik für Online-Termine

13. August 2020 Aus Von Gerlach

Mitgliederbüros der Reisebüro-Allianz QTA und deren Kunden können künftig deutlich effizienter als bisher Online-Termine vereinbaren. Möglich wird dies durch einen Vertrag mit dem Berliner Anbieter Traveltermin. Der Clou: Bis Ende des Jahres können alle Büros die Technik kostenlos und unverbindlich ausprobieren.

Speziell für Reisebüros
Die Traveltermin-Software wurde speziell für Reisebüros entwickelt und „hilft, sich besser zu organisieren“, verspricht Geschäftsführer Veit Spiegelberg. Services wie Terminerinnerungen, eine abrufbare Kundenhistorie sowie die Möglichkeit, zwischen Beratung vor Ort, per Telefon und bald per Video-Call zu wählen, sind integriert.

Anbindung an Quadra geplant
Eine wichtige Rolle bei der Integration von Traveltermin in die QTA-Technik spielt einmal mehr Schmetterling: Die IT-Abteilung der Kooperation arbeitet bereits daran, die Funktionen von Traveltermin schrittweise in den Homepage-Manager Quadra zu integrieren.Dadurch ergeben sich für Reisebüros nicht nur neue Kommunikationswege: Parallel dazu können Design und Daten wie Öffnungszeiten, Mitarbeiter und Standorte automatisch übergeben werden.

„Das Tool hat uns absolut überzeugt. Traveltermin ist eine passgenau auf die Bedürfnisse des Reisevertriebs abgestimmte Lösung“, zeigt sich Ömer Karaca, IT-Chef bei Schmetterling, begeistert. Mehr Details zu Traveltermin lesen Sie auf Seite 15 unseres aktuellen E-Papers. Dieses finden Sie hier.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns