Plantours Kreuzfahrten: Super-Provision zum TV-Start

18. September 2020 Aus Von Gerlach

Das Plantours-Schiff Hamburg ist ab 23. September in der ARD-Serie „Verrückt nach Meer“ zu sehen. Aus diesem Anlass zahlt der Bremer Kreuzfahrtveranstalter eine Super-Provision in Höhe von fünf Prozent auf Neubuchungen seiner Hochseereisen. Dies gilt innerhalb des zunächst zehnwöchigen Ausstrahlungszeitraums. Zusammen mit den zehn Prozent Grundprovision können Reisebüros ihre Vergütung so auf 15 Prozent erhöhen.

Und als Buchungsanreiz für Kunden hat Plantours das Angebot, kostenlos stornieren zu können, bis Ende März 2021 verlängert. Erst dann wird die Hamburg – die, wie berichtet, in der Wintersaison wegen der Corona-Krise pausiert – wieder in See stechen. Zunächst im Mittelmeer, anschließend stehen Deutschland-Abfahrten unter anderem nach Grönland, Spitzbergen und ins Baltikum im Fahrplan.

Mehr zu Plantours lesen Sie in der neuen Ausgabe 37-38/2020 von touristik aktuell, die kommende Woche erscheint.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns