Phoenix Reisen: Zusätzliche Flussschiffe im Herbst

17. September 2021 Aus Von Gerlach

Veranstalter Phoenix Reisen reagiert mit einer kurzfristigen Kapazitätsaufstockung auf die erhöhte Nachfrage nach Flusskreuzfahrten. Für den Herbst haben die Bonner vier zusätzliche Schiffe gechartert: die Scylla-Schiffe William Wordsworth und Geoffrey Chaucer für Rhein-, Mosel- und Donau-Kreuzfahrten bis Oktober sowie die Ama Lea und die Ama Lyra der Reederei Ama Waterways. Erstere kreuzt auf der Donau, Letztere auf der Seine.

Für Dezember hat Phoenix Reisen vier stimmungsvolle Event-Kreuzfahrten mit der Kölner Kultband „Brings“ an Bord des bereits bestehenden Flottenmitglieds Asara aufgelegt.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns