Payback startet mit Reise-Marktplatz

27. Mai 2021 Aus Von Gerlach

Das Bonussystem Payback bietet seinen rund 30 Millionen Kunden ab sofort einen sogenannten Reise-Marktplatz. Auf ihm können Endverbraucher sehen, bei welchen touristischen Anbietern Mehrfach- und Extrapunkte einzuheimsen sind.

Mit dabei sind aktuell unter anderem Booking.com, Expedia, Hotels.com, Holiday Check, Centerparcs, Lastminute.de, Weg.de, Dancenter, Best Western, Fewo direkt und Belvilla. Von den großen Reiseveranstaltern ist FTI mit dabei.

Nicht explizit erwähnt werden jene Reisebüros von RTK und Reiseland, die seit Jahren Partner von Payback sind. Sie sind dennoch fein raus: Viele ihrer Kunden verfügen über eine vom Reisebüro herausgegebene, eigene RTK-Payback-Karte. Damit gesammelte Punkte können beim Buchen einer Reise angerechnet werden.

Zu finden ist die RTK-Payback-Karte für Online-Nutzer, die auf der Startseite der Suchbegriff „RTK“ eingeben. Dabei ist es egal, ob man über die normale Payback-Seite kommt oder über den Reise-Marktplatz.

 
 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns