Pandemie: Rumänien und Litauen gelten als Corona-Hochrisikogebiete

3. Oktober 2021 Aus Von Gerlach

Berlin (dpa) – Die EU-Länder Rumänien und Litauen gelten von Sonntag an als Corona-Hochrisikogebiete. Wer nicht vollständig geimpft oder genesen ist und von dort einreist, muss für zehn Tage in Quarantäne und kann sich erst nach fünf Tagen mit einem negativen Test davon befreien. Bisher ist Slowenie
Source: http://feeds.t-online.de/rss/reisen

Teilt uns