Palladium bietet kostenlose Krankenversicherung

29. Juni 2020 Aus Von Gerlach

Zur Wiedereröffnung ihrer Hotels in Spanien führt die Palladium Hotel Group eine neue Krankenversicherung ein. Damit will man Kunden vor „unvorhergesehenen Ereignissen absichern, die in Bezug auf Covid-19 entstehen könnten“, heißt es. Zu den abgesicherten Leistungen zählen etwa die Deckung von Kosten für Arztbesuche, Krankenhausaufenthalte, Transfer und die Verlängerung eines Hotelaufenthalts.

Die Versicherung gilt für Direktkunden ebenso wie für Kunden, die über Reiseveranstalter oder Reisebüro buchen. Sie wurde von Inter Mundial mit Unterstützung von Europ Assistance entwickelt.

Wieder geöffnet sind die Hotels Grand Palladium Palace Ibiza Resort & Spa, Agroturismo Sa Talaia, Hard Rock Hotel Ibiza, Bless Hotel Ibiza, Palladium Hotel Costa del Sol und Hard Rock Hotel Tenerife.
 

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns