Olimar: Stabile Provisionen für 2021

2. Oktober 2020 Aus Von Gerlach

Portugal- und Südeuropa-Spezialist Olimar Reisen behält das aktuelle Provisionsmodell auch im kommenden Jahr bei. Die Bewertung des Geschäftsjahres 2020 wird ausgesetzt. So sollen Reiseagenturen ohne Defizit in die neue Saison starten können, teilt Olimar mit.

Geschäftsführer Markus Zahn wertet diesen Schritt als „faire und vernünftige Lösung“, durch die die Partner Planungssicherheit für Buchungen im kommenden Jahr erhalten.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns