Öger Tours: Revival für den Hot Shop

23. November 2021 Aus Von Gerlach

Der „Hot Shop“ des Türkei-Spezialist Öger Tours feiert ein Comeback. Er wurde vor Corona als Kurzfrist-Verkaufsmaßnahme für „besonders attraktive Angebote“ eingesetzt und wird jetzt wieder aufgelegt.

Aktuell bietet Öger Tours für 70 Hotels an der türkischen Riviera Sonderpreise für den Sommer 2022 an, darunter sehr beliebte Hotelketten wie die Seaden-Hotels, Otium und die Side Crown. Reisebüro-Kunden sparen bei der Buchung bis zu 40 Prozent des Hotelpreises.

Zusätzlich profitierten Vertriebspartner auch auf Provisionsebene, wirbt der Veranstalter. Denn für alle aus dem Öger Hot Shop gebuchten Reisedeals erhalten Agenturen ein Prozent Zusatzprovision. Die Zusatzprovision, die in Form eines Bonus auf der Provisionsabrechnung erscheint, wird mit der Provisionszahlung automatisch ausgeschüttet.

Der Buchungszeitraum für die Aktion läuft je nach Hotel bis Ende November oder sogar bis Ende Dezember. Eine entsprechen Liste gibt Auskunft.

Bei Buchung bis zum 30. November gilt bei Öger Tours der kostenlos inkludierte Fair-Tarif für alle Neubuchung von Pauschalreisen.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns