München – Maskenverweigerung im Flugzeug: 1000 Euro Bußgeld

27. Juli 2020 Aus Von Gerlach

München (dpa) – Zwei Frauen haben sich geweigert, im Flugzeug eine Maske zu tragen – und deshalb je 1000 Euro Bußgeld gezahlt. Während des Fluges von Budapest nach München habe das Bordpersonal die 37-jährigen Zwillingsschwestern mehrmals aufgefordert, eine Mund-Nase-Bedeckung aufzusetzen, teilte di
Source: http://feeds.t-online.de/rss/reisen

Teilt uns