Luxury Dreams: Veranstalter sucht mobile Berater

8. Januar 2021 Aus Von Gerlach

Der Berliner Veranstalter für Luxus- und Lifestyle-Reisen, Luxury Dreams, baut seinen Vertrieb aus: Neben dem eigenen Flagship-Store in der Hauptstadt, Partneragenturen in Deutschland sowie Franchise-Büros in ausgewählten europäischen Großstädten werden nun auch mobile Reiseberater gesucht.

Mit ihnen soll ein weltweites Netzwerk von professionellen Reiseexperten aufgebaut werden. Geboten wird den mobilen „Travel Advisors“ der Zugang zu einem „exklusiven Produkt- und Serviceportfolio“ sowie einem professionellen Backoffice, berichtet Michael Kern, Inhaber des familiengeführten Unternehmens.  

Das Backoffice übernehme sämtliche Verwaltungsaufgaben und ermögliche „reibungslose Geschäftsprozesse“, betont Kern. Angeschlossene Reiseverkäufer könnten sich so auf die Beratung und den Verkauf von Reisen konzentrieren und „selbständig mit einem geringen unternehmerischen Risiko“, arbeiten.  

Der Zugang zu den IT-Systemen von Luxury Dreams ist kostenlos, sämtliche Kosten werden vom Veranstalter übernommen. Die Vergütung ist laut Vertriebschefin Meike Wenzel „fair und leistungsorientiert“. Bei Stornierungen erhalten die Travel Advisors Incentive-Punkte, die am Ende des Jahres zusammen mit weiteren Boni ausgezahlt werden.   

Gesucht werden sowohl Tourismusfachkräfte als auch Verkaufstalente mit Weltenbummler-Qualitäten. Infos gibt es per Mail an meike.wenzel(at)luxurydreams.de.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns