Lufthansa: Snacks auf der Langstrecke kosten extra

25. November 2021 Aus Von Gerlach

Lufthansa wird ab dem 1. Dezember keine kostenlosen Snacks mehr auf der Langstrecke anbieten. Dafür gibt es dann die so genannten „Onboard Delights“, für die die Passagiere allerdings bezahlen müssen. Die Umstellung erfolgt zunächst auf 37 Langstreckenflügen in Richtung Nordamerika, Südamerika, Asien und Südafrika. Vom kommenden Frühjahr an werden die kleinen Mahlzeiten für zwischendurch auf allen Interkontinentalflügen kostenpflichtig.

Im Sortiment sollen dann ähnliche Snacks sein, wie man sie bereits jetzt auf der Kurzstrecke erhält – also etwa Chips, Müsliriegel oder kleine Kuchen. Weiterhin kostenfrei bleiben die auf Langstreckenflügen servierten Hauptmahlzeiten ebenso wie Wasser.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns