Lufthansa: Birlenbach tritt als Vertriebschefin ab

2. Dezember 2020 Aus Von Gerlach

Die Vertriebschefin von Lufthansa, Heike Birlenbach, wechselt innerhalb des Konzerns den Job: Im Januar übernimmt sie Senior Vice President das neu geschaffene Ressort „Customer Experience Lufthansa Group Airlines“. Das Ressort bündelt die Themen Bord- und Bodenprodukte entlang der Reisekette und soll unter anderem für ein „durchgängiges digitales Kundenerlebnis“ sowie „klare und verständliche Kundeninformationen“ sorgen.
 
Die bisherigen Aufgaben Birlenbachs übernimmt Stefan Kreuzpaintner. Er verantwortet ab Januar allerdings nicht nur den weltweiten B2B-Vertrieb von Austrian Airlines, Lufthansa, Swiss und Brussels Airlines, sondern wird zusätzlich Chief Commercial Officer (CCO) von Lufthansa und übernimmt die Verantwortung am Drehkreuz in München.

Kreuzpaintner ist seit 17 Jahren bei Lufthansa, unter anderem als Netzwerk-Manager in Frankfurt, im Revenue-Management-Team in München und als General Manager für Spanien & Portugal in Madrid. Seit 2017 war er als Vice President für alle Vertriebsaktivitäten im Nahen Osten sowie in Afrika verantwortlich.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns