Lonely Planet: Salzburg Top-Stadt 2020

23. Oktober 2019 Aus Von Gerlach

Besonders bereisenswert im kommenden Jahr sind Bhutan, Salzburg, die Zentralasiatische Seidenstraße und die Region Ost-Nusa-Tenggara in Indonesien. Dies ist zumindest das Urteil einer Expertenjury des Reisebuchverlags Lonely Planet, die nun die Top-Ziele für 2020 in der Ausgabe „Best in Travel“ zusammengetragen hat.

Im Städte-Ranking hat Salzburg vor Washington D.C. und Kairo die Nase vorn, die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn steht aufgrund der vielen Aktionen zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven auf Platz fünf. Bei den Ländern, in denen Urlaubern im kommenden Jahr besonders viel geboten wird, liegt Bhutan vor England und Nordmazedonien. Die Rangliste der Regionen führt die Zentralasiatische Seidenstraße an, es folgen Marken in Italien und Tohoku in Japan.

Urlaubern, denen es vor allem auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ankommt, sind in Ost-Nusa-Tenggara in Indonesien am besten aufgehoben, Budapest nimmt Rang zwei, Madhya Pradesh in Indien Rang drei ein.

Der Reiseführer „Lonely Planet Best in Travel 2020“ ist im Buchhandel erhältlich und kostet 12 Euro.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns