Lernidee: Neue Zugreisen für 2021

16. Oktober 2020 Aus Von Gerlach

Seit kurzem sind die Kataloge „Die Welt per Zug entdecken 2021/2022“ und „Zarengold 2021/2022“ von Lernidee Erlebnisreisen verfügbar. Mit beiden Print-Katalogen will Lernidee „einen optimistischen Ausblick auf das nächste und das übernächste Reisejahr“ bieten.

„Die Welt per Zug entdecken“ ist das nach eigenen Angaben größte Zugreisen-Programm auf dem deutschsprachigen Markt und bündelt legendäre Routen und weltberühmte Züge, darunter die Transsibirische Eisenbahn, Rovos Rail, African Explorer und Deccan Odyssey.

Neue Reisen werden insbesondere in Europa angeboten. So geht es etwa mit dem Lappland-Express zum Polarkreis, vom Schwarzen Meer an die Ostsee sowie von Wien nach Dubrovnik. Neue Touren gibt es zudem in Großbritannien und Irland. Erstmals kann man mit Lernidee auch Israel und Jordanien per Zug erkunden und mit dem Eisbären-Express durch den Norden Kanadas fahren.

Auch das Zarengold-Programm ist vielfältiger geworden. Neben der Route Moskau-Peking gibt es neu die Reisen St. Petersburg–Ulaan Baatar und umgekehrt mit den Highlights Russlands und der Mongolei. Aufgrund der zahlreichen Umbuchungen von 2020 auf 2021 empfiehlt der Veranstalter eine frühzeitige Buchung.

Reisetermine bis 31. März 2022 sind in den Katalogen mit Preisen dargestellt und können gebucht werden. Darüber hinaus präsentiert Lernidee erstmals auch Vorschau-Termine bis Ende März 2023. Neu ist auch, dass die erste Anzahlung in der Saison 2021/2022 erst 240 Tage vor der Abreise fällig wird.

Zusätzlich wurde der Versicherungsschutz verbessert. Über den Partner Allianz sind auch Covid-19-Infektionen und eine daraus folgende Quarantäne in der Reiserücktrittskostenversicherung eingeschlossen. Das Hygiene- und Sicherheitskonzept wurde ebenfalls verbessert.

Zu den Klassikern und den Neuheiten finden ab November zu unterschiedlichen Terminen Online-Seminare für Reisebüros statt, mit denen Lernidee umfassende Informationen zu den beratungsintensiven und provisionsstarken Zugreisen vermitteln will. Die beiden Kataloge werden Anfang November zusammen mit dem Katalog für Schiffreisen an die Reisebüros versendet, sie können aber auch vorab unter www.lernidee.de/partner bestellt werden.

 
Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns